24.4.07

Endlich mal was los in Hannover!

Auf der Flucht vor einer Maniküre ist am Montag eine Kuh durch Hannover gerast.
hä???
[...]

Das [...] Rindvieh Uschi war [...] ausgebüxt. Einsatzkräfte jagten [sie] drei Stunden lang rund fünf Kilometer weit durch die Straßen. Hunderte Schaulustige verfolgten den Weg [...] durch ihre Nachbarschaft. Schließlich gelang es einem Feuerwehrmann, der Kuh in einem Garagenhof drei Schüsse mit einem Betäubungsgewehr zu verpassen. [...]



Schreibt mann so über Frauen?

File under: Chaostage 2.0

(Die Originalnachricht)

Kommentare:

mcwinkel hat gesagt…

bei Euch is' was los!

anne hat gesagt…

die hormone, die hormone. armet uschilein. wobei ich gelesen habe, dass die gute vorher noch für 25.000 eur radau gemacht hat. nicht schlecht...

Björn Grau hat gesagt…

Herr Winkelsen!
Sie haben es heute wohl auf Ärger abgesehen?
Hannover=Wir... pfff.