17.12.06

Die schönsten Frauen der Stadt

Bin über Umwege (via, von dort via) auf die Berliner Tussen gestossen. Großes Tennis, wie der Mo sagen würde!
So sehn Noras aus! Und Katharinas sind immer Künsterlinnen! Immer, egal ob mit Staffelei oder ohne.
Berlin, Du bist so wunderbar!

1 Kommentar:

Zvetlana hat gesagt…

So etwas hätte ich Dir nicht zugetraut, liebes Brot. Aber: Nur weil sie wie strunzdumme Pornotussen aussehen - weißt Du denn, ob sie nicht wirklich Künstlerinnen sind, Künstlerinnen der LUST?!