7.1.07

Knights of cydonia


(deinedirektröhre)

Je öfter ich Muse höre, desto besser gefallen sie mir. Knights of cydonia wird zwar nie mein Lieblings-Muse-Lied, aber das Video ist große Kunst! Spaghetti-Western, Star-Wars, Martial-Arts, 80er-Kino: Eine große Verneigung vor der ganz großen Leinwand!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

fremdbrot, fremdbrot, mundraubalarm!

Björn Grau hat gesagt…

liebtste Kollegin, auf Dich wartet im realen Leben bei nächster Gelegenheit eine Diskussion zum Thema Eigenes und Fremdes... Im konkreten Fall darfst Du Dich mitschuldig am Fremdbrot fühlen, denn ohne Deine geschätzten 350 GB Musik wäre mir Muse wohl nicht so schnell sympathisch geworden.
Alles nur geklaut!

miss sophie hat gesagt…

Herr Grau,

wir haben ein Date. Ich verknack Sie da jetzt drauf. Egal wieviel´s beim nächsten Mal kostet, und wenn da subventioniert werden muss, aber Sie sind beim nächsten Muse-Konzert mit dabei. Komme, was da wolle!!!

"knights of cydonia" (in der Album-Version) IST by the way einer der größten Würfe dieser überirdischen Kapelle - gleich nach "thoughts of a dying atheist" auf Platz 2.

lost souls forever,
miss sophie

ps: bei der Intertextualitätsdebatte will ich dabei sein. Kristeva muss unters Volk.

Björn Grau hat gesagt…

@ Miss Sophe:
Hach, ich liebe dominante Fräuleins...
Auf jeden Fall gehen wir da hin, auch wenn ich weiterhin finde, dass es noch bessere Songs von Muse gibt, als... aber das ist ja wie Scheiße nach dem Geschmack sortieren, nur umgekehrt.