27.3.07

Molly Malone

Nachdem ich mich im direkten Vergleich gegen Fritten und Telefonanrufe für Whisky entschieden hatte sagte mir das allwissende Internetz:

You scored as Irish.

Spanish

88%

Irish

88%

Belgian

88%

German

63%

French

63%

Italian

63%

Polish

63%

Danish

63%

Turkish

63%

Swiss

50%

British

38%

Russian

38%

Dutch

38%

Molvanian

0%

Which European nationality should you have
created with QuizFarm.com

(via)

Irland, na gut. Der Whisky ist es zwar nicht, was mich da reizt (Der Herr trinkt ausschließlich schottische Malts), aber sonst mag ich das ja ganz gern. Hab da einen meiner schönsten Urlaube verbracht.
Was die anderen beiden punktgleichen Nationen angeht:
Belgien??? Ok, Fritten und Tim und Struppi und dEUS, aber Belgien???
Das andere ist keine Nation, sondern eine sonderbare historisch gewachsene Verwaltungseinheit. Und ich hab immer noch keine Ahnung, wie ich den Samstagabend gestalten werde.

Kommentare:

anne hat gesagt…

autsch! also ich fand's ganz schön in belgien und habe mich allein am jugendstil brüssels nicht sattsehen können, die museen waren kostenlos und großartig und naja, das bier eben. das biiieeer! da können die iren nicht gegen an, sorry mate.

der hellblaue torrero war doch gar keine so schlechte idee?! dann kannste am selben abend gleich noch in der busche vorbeischauen...

Björn Grau hat gesagt…

Glücklich sei der Ignorante. Ich hab doch keine Ahnung von Belgien. Aber gegen ein gut gezapftes Smithwick's kommt kaum was an, da bleib ich bei. Wollen wir uns jetzt schon mal zum Bierfest auf der Frankfurter im Sommer verabreden? Dann können wir wie die Kleinen kampftrinken und den Direktvergleich machen ;)

nephilim hat gesagt…

Ärghs, ich bin Dänisch...

Zveta und Zavo hat gesagt…

Danish Dynamite, hoho, voll international hier, aber Obacht: Die Russen kommen!