22.4.07

hölzerne Technologien

Gerade wird ja dermaßen rumgeprügelt...
Das neueste Stockerl flog mir von der Miss Sophie (bald kommen die Eisheiligen!) ans Hirn und brachte mich zum herzhaften Lachen. Ich soll Fragen beantworten, deren Inhalte ich nicht verstehe!
Ich versuchs dennoch:

Was war Deine erste "echte" PC-Hardware?
Meine im Sinne von meine eigene war ein uralt-Macintosh, den ich zum Millenium von einer Freundin günstig bekam und vor zwei Jahren einer anderen Freundin noch günstiger geschenkt habe.
Davor habe ich seit ca. 1990 auf verschiedenen PCs meiner Eltern oder bei Freunden gespielt oder geschrieben.

Deine erste Anwendung, die Du benutzt hast?
Tetris? Pacman? Oder gar dieses Vokabellernprogramm, das meine Mutter (Informatikerin) anschleppte?

Dein erstes Spiel?
Tetris? Pacman?

Hattest Du von Anfang an Spaß an der Materie?
Am Spielen damals schon.

Seit wann bist Du online, und mit welchem Anbieter?
Meine erste Mailadresse hatte ich 1999, damals über die Uni Stuttgart. Späte kamen andere. Damals durfte ich dann manchmal den Internetzugang meines Mitbewohners benutzen. Eigentlich immer, wenn er ihn nicht brauchte. Kam oft vor. So richtig online mit eigenem Zeug außerhalb der elektronischen Post erst seit vergangenem Oktober mit diesem kleinen Projekt.

Björn, der beinahe Unbefleckte... Tja, ich komm vom Land, wir haben noch draußen gespielt!
Ich werf das Stöcklein an:
Panchita, die mir lange online-Zutritte ermöglichte und beruflich mit dem Zeug zu tun hat.
Cosmo, der schon wilde Dinge mit seinem Rechner und der Telefonleitung gemacht hat, als ich seine Wohnung in Neukölln noch zum Mädchen unglücklich machen benutzte (Ewigkeiten her!).
Hmm, das wird ja wieder die gleiche Liste wie beim letzten Mal...
Nö:
Nephilim, über die ich keine Jugendgeschichten erzählen kann.
Zur Senderin.
Und last but not least über die Seen nach Südwesten.

Kommentare:

MC Winkel hat gesagt…

Ich lös das Stöckchen mal direkt hier:

Was war Deine erste "echte" PC-Hardware?
Atari 400 (mit eingeschweisster Tatstur!)

Deine erste Anwendung, die Du benutzt hast?
Atari 400 Hilfekurs auf Datasette, besprochen von Dagmar Berghoff (KEIN Shice!)

Dein erstes Spiel?
Frogger

Hattest Du von Anfang an Spaß an der Materie?
Ja.

Seit wann bist Du online, und mit welchem Anbieter?
Seit 2000, regionaler Internet-Anbieter.

Dagmar Berghoffs Stimme auf dem tape machte mich übrigens geil.

Björn Grau hat gesagt…

Herr Winkelsen!
Schön, dass sie quasi exklusiv für meine Leserschaft hier blank ziehen. Warum nur verwehren Sie Ihren Fans diese Informationen?
Ich fühle mich geehrt!

Björn Grau hat gesagt…

Und nochmal Herr Winkelsen:
Frau Berghoff hat auch den Beginn meiner Mannwerdung mitgestaltet!
So viele Gemeinsamkeiten...

mcwinkel hat gesagt…

Wie hat Frau Berghoff das bei Ihnen geschafft?

Björn Grau hat gesagt…

Fernsehen.