28.6.07

Aus dem Bett geschmissen

Eines Deiner Hobbies, die ich echt gehasst habe, war, mich an meinem Geburtstag zu meiner frühmorgendlichen Geburtsstunde anzurufen, um mir zu gratulieren. Haha. Björn liegt vom Reinfeiern angezählt oder einfach weil ich NIE früh aufstehe noch in der Kiste und schläft den Schlaf der Gerechten und der Herr Vater ruft an und will Geburtstagskonversation. Jedes Jahr das gleiche Scheiß-Spiel. Am Ende war ich einigermaßen sauer auf Dich, weil Du meine Lebensgewohnheiten einfach ignorierst und Du einigermaßen enttäuscht, weil ich Dich abgewimmelt habe, obwohl Du doch so stolz darauf bist, dass Dein Ältester wieder ein Jahr länger da ist.

Heute, an Deinem ersten Geburtstag, an dem gesagt werden wird "er wäre heute XX Jahre alt geworden", wache ich um kurz vor sechs auf...

Verstrickte Welt.

Verdammt, würde ich Dich jetzt gern anrufen und Dir alles erdenklich Gute wünschen.
Scheiße.

Kommentare:

Cosmo Croc! hat gesagt…

Morgenstund hat Gold im Mund.

Aber sein Seelenkörper war ja von eh und je schon viel, viel älter.

der Lange hat gesagt…

Tu es!! Ein Telefon brauchst du dazu nicht....
Er wird es hören!!!

Ich denk an dich!!!

...und an Ihn!!!
... die BMW, die er mir für ne kleine Spritz-Tour angeboten hat ... Diskussionen über coole Autos (der Alpha ;-) ... eines der tollsten Komplimente zu meinem musikalischen "Schaffen" ... an seine offene, fröhliche Art ... seine Hilfsbereitschaft (zB Mit-in-den-Urlaub-Nehmung einer gewissen ersten Freundin, die zufällig auch heute Geburtstag hat...) ...

Manche Menschen gehen einfach leider zu früh...
Aber einige haben uns/der Welt trotzdem sehr, sehr viel gegeben!!!

Björn Grau hat gesagt…

Ach Langer... Danke. Bringst ein paar schöne Erinnerungen zurück.