12.2.08

blond

habe geträumt, in einer komödie mitzuspielen, in der katherine heigl die weibliche hauptrolle hatte. ihr filmbruder (gespielt von ben stiller) wollte dauernd mein glied betrachten, weil er noch nie einen unbeschnittenen penis gesehen hat. das führte zu allerlei lustigen verfolgungsjagden durch die schicke wohnung, in der wir alle wohnten. vorzugsweise an sonnendurchfluteten sonntagmorgenden, an denen alle zur gleichen zeit wach wurden und dann in den schlafklamotten aufeinandertrafen um sich langsam zur morgentoilette zu begeben. um bens wunsch zu entgehen (an diesem punkt verhielt ich mich ziemlich puritanisch), flüchtete ich meist zu katherine ins bad. was im ergebnis bedeutete, das ich dauernd szenen hatte, in denen katherine nackt mit mir in einem raum war...
ein gute-laune-traum so vom gefühl her. auch wenn ich das beschneidungsdingens mit ben stiller und mir noch nicht ganz verstehe.

und wenn ich schon beim thema bin: kennt jemand die unglaublich süße stewardess mit den kinnlangen, welligen haaren, dem vielen lidschatten und dem burschikosen lächeln, die ich gestern abend auf dem airberlinflug von stuttgart nach berlin leider nicht angesprochen habe? wenn ja, ist der ring an ihrem ringfinger ernstzunehmen?
(falls du selbst mitliest, ich war der typ, der beim boarding alles aufhielt, weil er seinen anorak nicht ausgezogen und im gepäckfachverstaut bekam, so dass ich den ganzen verkehr im mittelgang zum stillstand brachte. und...: was wird meine freundin sagen, wenn sie das hier liest?)


und wo ich schon mal ins netz schreibe: wieso finde ich das berlinale-programmheft nicht, das hier irgendwo rumlag? und wieso schreibe ich jetzt hier auch schon alles klein?

Kommentare:

Cica_Panchita hat gesagt…

Wenn du Glück hast, wird deine Liebste irgendwas von Appetit holen und zu Hause essen erzählen.

Wenn ICH deine Freundin wäre, dann könntest du dir deine Katherine und die Stewardess an den Hut stecken und ich würde dich Herrn Stiller ausliefern!

;)

arc hat gesagt…

so gering die chance ist: wird morgen sofort gesucht. wäre mal ne angenehme reiseüberraschung neben den krawattenlemmingen.