24.2.07

Alligator Love

Mein Baby war zwar nicht beim Frisör, aber sie hat in den vergangenen Wochen ordentlich viel geschuftet. Heute war der erste freie Tag seit langem. Und was tut Madame da so?
Ausschlafen. Mit mir Essen gehen. Sich ungewollterweise mit mir auf eine Diskussion über die Mittel politischer Kämpfe einlassen. Sich dringend davon erholen müssen. Deshalb zappt sie sich durchs Fernsehprogramm. Bei Kronzuckers Kosmos auf N24 angekommen ruft sie mit tiefster Befriedigung:
"Geil, das ist genau was ich jetzt wollte, so ne abgefahrene Reptilienscheiße angucken!"
Mein Baby ist glücklich und ich bin verliebt.


(Symbolfoto von Alex Gee)

Kommentare:

Zveta hat gesagt…

so sieht liebe aus! fast noch geiler aber ist das kragenhai-video bei spiegel-online (ich hab schon wieder verpeilt, wie das mit dem verlinken geht, klappt ja auch sowieso nicht...). zeig das mal deinem baby! und ein liebevolles wochenende noch, herr b.

Anonym hat gesagt…

Hast Du wieder vom Sofa aus über den bewaffneten Kampf schwadroniert??? Da ist kein Wunder, dass sich Dein Baby in die Wildnis begibt. Jeder braucht sein tägliches Quantum Gefahr:

Grüße

Tobi

Herman Stein hat gesagt…

Hach, ich schmelz dahin *schmelz*. Das hast Du schön gesagt. Mein Glückwunsch der jungen Liebe.

Ich würd ja auch gern öffentlich über mein Liebesleben posten, aber da das nicht offiziell ist und die Beteiligte zuweilen mitliest, geht das nicht.