18.9.08

Zielgruppenerziehung

Auf den Werbeplakaten zu Bushidos Biographie steht, dass sie überall da zu kaufen ist, wo es Bücher gibt.
Das ist gemein.
Wie sollen denn jetzt die Fans an das Teil rankommen?

Kommentare:

Ani*ka hat gesagt…

hihi.

Kontakte. Alles über Kontakte und Schwarzmarkthandel in der Schule.

Phil hat gesagt…

Hey, es ist ein Buch. DAS ist gemein.

miriam hat gesagt…

wie jetzt? jibbet nicht als audiobook? ziehen und kopieren is ja bekanntlich nicht, da bushido einiges für seine street-credibility tut und jeden bis ins rentenalter verklagt.
ansonsten demnächst auf den innerdeutschen schulhöfen: ey, du opfer, gib mal bushido oder isch mach disch messer (wahlweise auch 'krankenhaus').

Logopaede hat gesagt…

Cool, da weiß ich schon ein paar meiner Patienten, die demnächst ihr erstes Buch lesen werden. Hat doch auch was.

andre.moch hat gesagt…

eigentlich müsste ein echter fan das ding eher klauen als kaufen.